Freitag, 31. August 2012

Different Doll Types #1


Several days ago I made some different dolls. I've been experimenting around with faces and bodies, I wanted simply make different dolls and Chibi types. I try somehow to get better and maybe I'll find while practicing, my very own doll style.
 I'm not good in making faces and hairs. I also failed often in wavy, ruffled dresses. But I don't have alot of experience with dolls or Chibis. I think I still need to learn a lot and find the right techniques.

The doll above I've finished yesterday, but my other dolls unfortunately not finished and I'll show you them another day.
The hairs are an complete fail. I tryed to take care of don't form them to smooth, but I was not concentrated for a moment and so the curls got a whole piece of chaos.
The waves of the dress are glued and not become good.
The nose is too big and I have attached too far below. Unfortunately, the mouth is a little lost and the face looks a bit strange.
Well, whatever. I need more practice! :)
Schon seit einigen Tagen bastele ich verschiedene Puppen. Ich experimentiere an Gesichtern und an Körpern herum, möchte einfach verschiedene Puppen- und Chibitypen machen. Ich versuche irgendwie besser zu werden und vielleicht finde ich während dem Üben, meinen ganz eigenen Puppenstil.
Gesichter und Haare kann ich wirklich gar nicht gut. Auch an welligen, aufgeplusterten Kleidern scheitere ich meist. Aber, was Puppen und Chibis angeht, habe ich gar keine große Erfahrung. Ich denke, ich muss noch sehr viel lernen und die richtigen Techniken finden.

Die Puppe oben habe ich gestern fertig gemacht, meine anderen Puppen sind leider noch nicht fertig und ich werde sie euch ein anderes Mal zeigen.
Die Haare sind mir wirklich total misslungen. Ich habe versucht darauf zu achten, die Haare nicht platt zu drücken, aber kaum war ich einen Moment unaufmerksam, ware die Lockenpracht ein einziger verklebter Haufen. Auch die Wellen des Kleides sind verklebt und nicht gut geworden.
Die Nase ist zu groß und ich habe sie zu weit unten angebracht. Leider geht dadurch der Mund etwas verloren und das Gesicht wirkt etwas seltsam.
Na ja, wie auch immer. Übung macht den Meister. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

EVE - Wall-E