Montag, 31. Oktober 2016

Happy Halloween


Ich wünsche Euch allen ein schaurig schönes Halloweenfest und viel Spaß beim Süßigkeiten sammeln.

Cirria Crafts auf der Chizuru 2.12 in Dortmund


Ich bin sehr glücklich darüber Euch mitteilen zu dürfen, dass ich am 11. Dezember auf meiner ersten Veranstaltung anzutreffen bin. Es ist ein regionales A/M-Treffen in Dortmund.
Ich freue mich so sehr einen der Tische bekommen zu haben. *yay*


________________________________________________________________________________________________________________
Hier ein paar Infos zur Chizuru:

Datum und Uhrzeit: Sonntag, 11.12.2016 von 11:30 - 18:00 Uhr

Ort: FZW, Ritterstr. 20, 44137 Dortmund

Eintritt: Der Eintritt ist kostenlos

Was Ihr auf der Chizuru finden könnt: Es wird zwei verschiedene Bühnen, einen TCG-Bereich und einen Gamesroom geben. Auf der Zeichnermeile könnt Ihr verschiedene tolle Zeichner und Künstler antreffen. Ebenso könnt Ihr verschiedene Workshops besuchen.

Weitere Infos zum Programm könnt Ihr hier finden:
Animexx - Chizuru 2.12
www.chizuru.de
________________________________________________________________________________________________________________

Bunte Schokoladentafeln - Anhänger

Ich habe Euch vor einiger Zeit ein WIP-Bild zu meinen Schokoladentafeln gezeigt und hier sind die fertigen Anhängerchen.
Ich habe für die Verpackungen verschiedene Designs und Farben gemacht. Rosa ist nun einmal nicht jedermanns Ding und passt auch nicht zu allen Farben. Deswegen dachte ich mir, ich biete noch zusätzlich andere Farben an und ich bin damit sehr zufrieden. Die Anhänger sehen einfach unglaublich putzig aus! (。◕ ‿ ◕。)
Ob ich die Verpackungen so lasse, weiß ich aber noch nicht genau. Sie gefallen mir ganz gut, aber irgendwie habe ich das Gefühl, es fehlt etwas.


Dann habe ich noch gute Nachrichten: meine Bewerbung für die Chizuru wurde angenommen. Ich werde später dazu einen extra Beitrag mit Infos posten. Außerdem werde ich eine extra Kategorie mit Veranstaltungen erstellen, auf denen ich in Zukunft mit meinen Schmuckstücken anwesend sein werde.
Ich habe mich auch noch über eine weitere Convention erkundigt und dazu Infos angefragt, aber bisher habe ich noch keine Antwort erhalten. Mehr dazu folgt, wenn es etwas zu berichten gibt. :)

Dienstag, 25. Oktober 2016

Gefüllte Marshmallow-Tiere - Handyschlaufen

Ich glaube, ich habe Euch noch gar nicht die fertigen Anhänger mit den Marshmallow-Tieren gezeigt. Obwohl, das stimmt nicht ganz. Ich habe vor einiger Zeit mal ein Video auf Facebook hochgeladen, in dem ich alle meine Schmuckstücke mit Marshmallows gezeigt habe. Allerdings habe ich in dem Video nicht alles ordentlich gezeigt, denn eigentlich wollte ich nur zeigen, wie viele ich davon gemacht habe. Aber nun wollte ich Euch die Teile noch mal auf einem Foto zeigen, darauf erkennt man alles einfach besser.
Wie man sieht, habe ich von den Marshmallows verschiedene Varianten gemacht und zwar: rosane Hasen, schwarz-weiße Pandabärchen und braune Hündchen. Alle Marshmallows haben an der linken Seite ein kleines Loch, in dem man die Füllung sehen kann.
Um die marshmallowartige Textur der verwendeten Modelliermasse zu erhalten, habe ich die Teilchen unlackiert gelassen. Dadurch sind sie allerdings nicht wasserfest und beginnen sich bei Wasserkontakt aufzulösen. Deswegen sollte man die Anhänger nicht unbedingt an die Tasche hängen, wo sie Regen ausgesetzt wären. Ich denke, an einem Handy, Federmäppchen oder auch Terminplaner, wären sie super aufgehoben. :)

Auch hier überlege ich wieder, ob ich die Marhsmallows irgendwann in weiteren Farben bzw. Formen anbieten soll. Frösche sähen sicherlich mega toll aus, aber auch Pinguine, Katzen und Bären könnte ich mir gut vorstellen.

Samstag, 22. Oktober 2016

Melonpan-Schildkröten - Handyschlaufen

Wie angekündigt folgen hier nun die Bilder von den fertigen Handyschlaufen mit den etwas kleineren Melonpan-Schildkröten.
Diese hier gefallen mir von der Form her besser als die Großen. Wenn ich künftig noch einmal große Schildkröten-Taschenanhänger mache, bekommen diese auf jeden Fall einen runden statt ovalen Körper. Das schaut einfach besser aus und Melonpans sind ja nun einmal rund. Und ich glaube, die Schildkröten ohne Münder gefallen mir auch besser. Wobei ich finde, dass die Großen ohne Mund etwas leer wirken würden.

Welche Farbe gefällt Euch eigentlich am besten? Ich persönlich mag die Grünen am liebsten, gefolgt von den Rosafarbenen.
Ich überlege noch, die Schildis in weiteren Farben zu fertigen. Ich dachte da an Weiß und Blau oder auch in strahlend Gelb. Aber wie gesagt, das überlege ich mir noch. Erst einmal möchte ich schauen, wie die vorhandenen Farben ankommen und dann kann ich immer noch welche nachproduzieren. :)

Freitag, 21. Oktober 2016

Melonpan Schildkröten - Taschenanhänger

Ich habe in letzter Zeit so viel gebastelt und Euch fast nur WIP-Bilder gezeigt; wenn überhaupt. Zwischendrin komme ich einfach nicht zum Bilder knipsen, aber ich versuche Euch nach und nach die fertigen Teile zu zeigen.
Letztens habe ich Euch z.B. meine unfertigen Melonpans und Melonenbrot-Schildkröten gezeigt, aber die fertigen Anhänger kennt Ihr noch nicht. Aus den kleinen Broten habe ich Ohrringe gemacht, die kleinen Schildkröten wurden zu Handybändern und die großen Schildis habe ich zu Taschenanhängern weiterverarbeitet. Bilder von den Handyschlaufen und Ohrringen folgen später.

Leider unterscheiden sich die Panzer der großen Schildkröten sehr stark voneinander. Ich habe ein bisschen herumprobiert und geschaut, was besser aussieht. Außerdem ging mir bei den letzten beiden Kröten (bei zwei rosafarbenen) die Farbe aus und ich musste neue anmischen. Ich dachte, die Farbe wäre gut gelungen, aber erst beim Auftragen fiel mir auf, dass sie doch zu dunkel und rötlich geraten war. Nun ja, nun schaut es eben so aus, als wären sie zu lange im Backofen gewesen. ^^
An den Schildkröten gibt es hier und da ein paar Dinge, die ich beim nächsten Mal anders machen würde. Aber im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit den Anhängern.

Dienstag, 18. Oktober 2016

Verpackungskarten

Schaut mal! Ich habe mir vor Kurzem neue Karten zum Verpacken meiner Produkte drucken lassen. Wie gefallen sie Euch? :)
Ich habe für die Karten verschiedene Designs ausprobiert, habe mich aber letztendlich für zwei Designs entschieden, die man leicht mit mir bzw. meiner "Marke" verbinden kann - nämlich meinem Titel- und Profilbild.
Das niedliche Tierchen auf meinem Profilbild soll übrigens eine vereinfachte Version von Schoki darstellen.

Da ich ja vorhabe, demnächst auf Cons zu fahren, habe ich schon einmal einige Produkte eingepackt. Ich bin mir aber noch nicht sicher, wie ich die Karten bzw. Produkte auf meinem Tisch präsentieren soll. Aber da wird mir sicher noch etwas einfallen. :)

Neben den Verpackungskarten habe ich mir noch einen Werbebanner drucken lassen. Den kann ich Euch dann hoffentlich irgendwann in Aktion zeigen.
Apropos in Aktion zeigen, heute geht meine Bewerbung für die Chizuru 2.12 raus. Drückt mir bitte die Daumen! (*◕‿◕*)

Montag, 17. Oktober 2016

Logos für Notizhalter

Hallo Leute,

leider war mein Rechner für einige Tage kaputt und daher konnte ich keine neuen Bilder posten. Aber nun funktioniert alles wieder und ich kann Euch zeigen, was ich in letzter Zeit so gemacht habe.

Wie Ihr sehen könnt, habe ich noch mal ein paar Notizhalter gemacht. Beim letzten Mal habe ich Früchte oder kleine Löffelchen zur Dekoration der Becher benutzt. Da ich jedoch alle Löffel aufgebraucht und mir die Becher mit den Früchten nicht so gut gefallen haben, habe ich nun stattdessen kleine Logos für die Notizhalter gefertigt.
Ich habe übrigens wieder zwei Cream Soda gemacht und mich außerdem mal an Bubble Teas versucht. Mal schauen, was ich noch so in der Art machen könnte. Vielleicht Kaffeebecher oder so...
Alle "Getränke" habe ich natürlich wieder mit Schoki-Eiskugeln dekoriert. •ᴥ•

Ich habe auch noch einige andere Dinge gemacht. Dazu später mehr...

Samstag, 1. Oktober 2016

WIP - Melonenbrote und Schildkröten

Hier sind mal Bilder von den unfertigen Melonpans, an welchen ich schon seit einigen Tagen arbeite. Ich bin mir gerade nicht ganz sicher, aber ich glaube es sind insgesamt 79 Stück (also normale Brote+Schildkröten).
Die normalen Brote habe ich für Ohrringe gemacht - ein Teil ist mit Zucker, die anderen nicht.
Die Schildkröten habe ich in zwei verschiedenen Größen gemacht. Die Großen werde ich wahrscheinlich für Taschenanhänger benutzen und ein paar der Kleinen werde ich zu Ansteckern machen. Ich bin mir aber noch nicht sicher, was ich aus den restlichen Kleinen machen werde. Entweder Handybänder oder einfach nur Charms, sodass die Kunden am Ende selbst entscheiden können, was sie daraus machen.

Nun habe ich die Brötchen alle "gezuckert" und sie dürfen noch bis morgen trocknen. Dann bekommen sie ihren Lack und können verbastelt werden.
EVE - Wall-E